Published in Reviews

GTX480: Stromziehendes Ungetüm

Index












Lost Planet:

Das war eines der ersten Spiele mit DX10 Unterstützung. Leider war es uns nicht möglich die ATI Karten mit DX10 zu testen, denn der Benchmark stürzte mit einer Fehlermeldung ab. Daher konnten wir nur die GTX480 mit DX10 testen. Dort sind uns keine Unterschiede zur DX9 Version aufgefallen. Unter XP lief die HD4850 in 720p, während die beiden anderen Karten mit 1080p liefen. Die Einstellungen wurden so hoch wie möglich für jede Karte gesetzt, AA 4x und AF 8x. Unter Windows 7 konnten wir die Auflösung nicht auf 1080p setzen und mußten uns mit 1600x1200 begnügen. Die ATI Karten lieferten ziemlich idente Werte, allerdings mußten sie 153.6k Pixel weniger rendern. Unter DX10 geht die Leistung spürbar zurück.

Image


Image



Last modified on 24 September 2010
Rate this item
(0 votes)