Featured Articles

Gainward GTX 970 Phantom previewed

Gainward GTX 970 Phantom previewed

Nvidia has released two new graphics cards based on its latest Maxwell GPU architecture. The Geforce GTX 970 and Geforce GTX…

More...
Snapdragon 400 is Qualcomm’s SoC for watches, wearables

Snapdragon 400 is Qualcomm’s SoC for watches, wearables

We wanted to learn a bit more about Qualcomm's plans for wearables and it turns out that the company believes its…

More...
Qualcomm sampling 20nm Snapdragon 810

Qualcomm sampling 20nm Snapdragon 810

We had a chance to talk to Michelle Leyden-Li, Senior Director of Marketing, QCT at Qualcomm and get an update on…

More...
EVGA GTX 970 SC ACX 2.0 reviewed

EVGA GTX 970 SC ACX 2.0 reviewed

Nvidia has released two new graphics cards based on its latest Maxwell GPU architecture. The Geforce GTX 970 and Geforce GTX…

More...
Nvidia GTX 980 reviewed

Nvidia GTX 980 reviewed

Nvidia has released two new graphics cards based on its latest Maxwell GPU architecture. The Geforce GTX 970 and Geforce GTX…

More...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2010 orks, a business unit of Nuevvo Webware Ltd.
Wednesday, 25 November 2009 10:00

Scythe Setsugen VGA-Kühler - 5 Fazit

Written by Eliot Kucharik

ImageImage

Exklusiv: HD4890? Kein Problem



Wir waren schon mit dem Musashi sehr zufrieden, aber der Setsugen übertrifft ihn teilweise. Mit dem Lüfter so montiert, daß er direkt auf die Karte bläst, lieferte er bei uns die besten Ergebnisse, aber das solltet ihr selbst testen, denn jede Konfiguration ist anders. Das ummontieren des Lüfters ist etwas fitzelig, aber mit etwas Geduld machbar. Der Setsugen wackelt nicht soviel herum wie der Musashi, aber die Montageschrauben sind für ATI-Karten leider immer noch zu dünn. Eigene für ATI Karten hätte nicht geschadet. Der Kühler saß aber fest auf unseren Karten. 

Mit der niedrigsten Lüftereinstellung schaffte der Kühler es auch eine HD4890 nicht nur problemlos, sondern auch extrem leise zu kühlen. Wer ans übertakten denkt, der muß auch mit mehr Lärm rechnen, der Lüfter wird leider sehr laut, wenn er voll dreht - allerdings kein Vergleich zu den normalen ATI-Kühlern.

Der Kühler kommt Anfang Dezember auf den Markt. Mit einem Preis von ungefähr €33,- erhält jeder Käufer nicht nur ein qualitativ hochwertiges Produkt, sondern auch mehr Ruhe in den eigenen vier Wänden. UPDATE: In der zwischenzeit sind die ersten Listings in unserer Preissuchmaschine aufgetaucht, die findet Ihr hier.

Wir können den Scythe Setsugen nur empfehlen.

Image



(Page 5 of 5)
Last modified on Friday, 24 September 2010 22:20
blog comments powered by Disqus

 

Facebook activity

Latest Commented Articles

Recent Comments