Featured Articles

Nvidia officially launches the 8-inch Shield Tablet

Nvidia officially launches the 8-inch Shield Tablet

As expected and reported earlier, Nvidia has now officially announced its newest Shield device, the new 8-inch Shield Tablet. While the…

More...
Intel launches new mobile Haswell and Bay Trail parts

Intel launches new mobile Haswell and Bay Trail parts

Intel has introduced seven new Haswell mobile parts and four Bay Trail SoC chips, but most of them are merely clock…

More...
Aerocool Dead Silence reviewed

Aerocool Dead Silence reviewed

Aerocool is well known for its gamer cases with aggressive styling. However, the Dead Silence chassis offers consumers a new choice,…

More...
AMD SVP John Byrne named turnaround exec of the year

AMD SVP John Byrne named turnaround exec of the year

Director of AMD’s PR Chris Hook has tweeted and confirmed later in a conversation with Fudzilla that John Byrne, Senior Vice…

More...
AMD A8-7600 Kaveri APU reviewed

AMD A8-7600 Kaveri APU reviewed

Today we'll take a closer look at AMD's A8-7600 APU Kaveri APU, more specifically we'll examine the GPU performance you can…

More...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2010 orks, a business unit of Nuevvo Webware Ltd.
Wednesday, 25 November 2009 10:00

Scythe Setsugen VGA-Kühler - 5 Fazit

Written by Eliot Kucharik

ImageImage

Exklusiv: HD4890? Kein Problem



Wir waren schon mit dem Musashi sehr zufrieden, aber der Setsugen übertrifft ihn teilweise. Mit dem Lüfter so montiert, daß er direkt auf die Karte bläst, lieferte er bei uns die besten Ergebnisse, aber das solltet ihr selbst testen, denn jede Konfiguration ist anders. Das ummontieren des Lüfters ist etwas fitzelig, aber mit etwas Geduld machbar. Der Setsugen wackelt nicht soviel herum wie der Musashi, aber die Montageschrauben sind für ATI-Karten leider immer noch zu dünn. Eigene für ATI Karten hätte nicht geschadet. Der Kühler saß aber fest auf unseren Karten. 

Mit der niedrigsten Lüftereinstellung schaffte der Kühler es auch eine HD4890 nicht nur problemlos, sondern auch extrem leise zu kühlen. Wer ans übertakten denkt, der muß auch mit mehr Lärm rechnen, der Lüfter wird leider sehr laut, wenn er voll dreht - allerdings kein Vergleich zu den normalen ATI-Kühlern.

Der Kühler kommt Anfang Dezember auf den Markt. Mit einem Preis von ungefähr €33,- erhält jeder Käufer nicht nur ein qualitativ hochwertiges Produkt, sondern auch mehr Ruhe in den eigenen vier Wänden. UPDATE: In der zwischenzeit sind die ersten Listings in unserer Preissuchmaschine aufgetaucht, die findet Ihr hier.

Wir können den Scythe Setsugen nur empfehlen.

Image



(Page 5 of 5)
Last modified on Friday, 24 September 2010 22:20
blog comments powered by Disqus

 

Facebook activity

Latest Commented Articles

Recent Comments