Published in Reviews

Roundup: Fünf P55 Mainboards

Index




"Bang for Bucks":


Zuerst müssen wir uns die Gesamtleistungen aller Konfigurationen ansehen, die wir bis jetzt getestet haben. Daraus ergibt sich, daß AMD in dieser Kategorie noch immer die Nase vorne hat. Obwohl die CPUs von AMD nicht so leistungsfähig sind, werden diese doch deutlich billiger angeboten. Leider gibt es kaum Software-Hersteller die ihre Programme auch für AMD optimieren, Windows 7 und x264 seien hier als löbliche Ausnahme genannt.

Image

Image


Auch wenn die Konfigurationen übertaktet werden, hat AMD noch die Nase vorne, aber der i5-750 kommt schon recht nahe. Würde man ASRock oder Elitegroup einbeziehen, würde sich das Ergebnis zu Gunsten von Intel noch weiter verbessern. Aber beide Boards sind nicht für die Übertakter-Gemeinde gedacht. Das MSI P55-GD80 und Intel DP55KG sind €40 bzw. €50 teurer, was sich nicht lohnt. Zu Berücksichtigen ist weiters, daß AMD wesentlich mehr Energie zieht und entsprechend die Stromrechnung höher ausfällt.

Image



Last modified on 24 September 2010
Rate this item
(0 votes)