Published in News

Intel Q6600 getestet [german]

Index



Energieverbrauch:

Wer sich einen Q6600 kaufen will, sollte darauf achten, daß das Mainboard die Reduzierung der Leerlauf-Spannung ermöglicht. Uns ist bis jetzt nur das MSI P35 Platinum mit diesem Feature bekannt. Alle anderen Boards belassen die Spannung auf den normalen Wert, was zu einem höheren Stromverbrauch führt. Im normalen Betrieb ist der Quad-Core den Dual-Cores fast ebenbürtig. Im übertaktetem Zustand verbraucht er 10-15W mehr als ein E6700 Dual-Core, und ca 24-29W mehr als ein E6750 Dual-Core.

Image


Unter Last kommen wir zu ähnlichen Ergebnissen wie mit dem QX6850. Wenn die CPU nicht oder nur leicht übertaktet ist, bleibt der Verbrauch im Rahmen und ist einem E6700 Dual-Core relativ nahe. Bei 3330MHz kommen leider nochmals 40W hinzu.

Image



Last modified on 02 November 2007
Rate this item
(0 votes)